Gedanken

 

 

Die Wirksamkeit des Unsichtbaren im Sichtbaren

 

Dreißig Speichen enden in einer Nabe;

doch erst das Loch in der Nabe,

wirkt des Rades Brauchbarkeit.

 

Ton knetend bildet man Gefäße;

doch erst ihr Hohlraum gibt ihnen Brauchbarkeit.

 

Mauern, von Fenstern und Türen durchbrochen, bilden Räume;

doch erst die Leere des Raums gibt ihnen Brauchbarkeit.

 

So gibt das Stoffliche zwar Eignung,

das Unstoffliche aber erst den Wert.

 

Lao Tse

Der Körper ist die Übersetzung der Seele ins Sichtbare.

 

Christian Morgenstern